AcTiVity – Acrophobia therapy with Virtual Reality

AcTiVity – Acrophobia therapy with Virtual Reality

Ein weit verbreiteter Ansatz zur Therapie von Akrophobie ist eine Konfrontationstherapie. Eine solche Therapie kann mit neuen Technologien verbessert umgesetzt werden. Besonders gut eigenen sich dazu Head-Mounted-Displays (HMD). Dazu wurde eine Szenerie geschaffen, die eine solche Therapie in der Virtuellen Realität ermöglichen soll.

Weitere Informationen zum Projekt finden Sie hier: AcTiVity_EN

Add Your Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *